Wir führen zur Krebsvorsorge sowohl die Standardverfahren als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen als auch Spezialuntersuchungen zur erweiterten Krebsvorsorge als Selbstzahlerleistungen durch.

Hierzu gehören:

  • Gebärmutterhals: Papaniculao-Cytologie, Monolayer-Verfahren (Thin-Prep), HPV-Test mit ggf. HPV-Typisierung in besonderen Fällen, Cytophotometrie und weitere Differentialuntersuchungen.
  • Gebärmutter und Eierstöcke: Ultraschalluntersuchung incl. Farbdoppleruntersuchung.
  • Brustuntersuchung: Abtastung und Brust-Ultraschalluntersuchung mitttels hochauflösender Mamma-Sonde in einer Spezialsprechstunde.
  • Darm: Hämoccult-Stuhltest als Standartuntersuchung ab 55 Jahren und die immunologische Stuhluntersuchung auf Wusch.