Wir sind für Sie da:

Trotz der sich verschärfenden Corona-Lage unternehmen wir alles, um Ihnen weiterhin zur Seite zu stehen. Dennoch sind wir gezwungen den Praxisbetrieb etwas umzustrukturieren. Das bedeutet, dass wir ab sofort eine reine Terminsprechstunde anbieten. Die Schnellsprechstunde für Notfälle (5-minütiger Arztkontakt nach Voranmeldung) findet am Montag, Dienstag und Donnerstag von 10.30-11.30 Uhr statt. Einen Kurztermin in der Schnellsprechstunde können Sie innerhalb von 48 Stunden vorher telefonisch oder auch online buchen. Termine in der Spezialsprechstunde sind ausschließlich telefonisch buchbar. Zum Ablauf in der Praxis: Nach dem Klingeln werden Sie von der Helferin an der Tür abgeholt. Bitte betreten Sie die Praxis symptomfrei (ohne Husten/Niesen/Fieber) und einzeln (ohne Begleitung), um die Infektionsgefahr möglichst gering zu halten. Bitte halten Sie immer einen Abstand von mindestens 2 Metern ein.
Vielen Dank für Ihr Verständnis,
das Praxisteam

Liebe Patientinnen und Patienten,

zur Verbesserung der Erreichbarkeit nutzen wir einen digitalen, direkten und sicheren Messenger-Service zwischen Ihnen und unserer Praxis.

Bescheinigungen kontaktlos: Rezepte und Bescheinigungen erhalten Sie von uns

  • Per Post: Versichertenkarte in Adressiertem Rückumschlag in die Praxis schicken mit einer Kurzinformation, was Sie wünschen. In der Regel können Rezepte, Überweisungen und nach Telefonkontakt auch Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Post von uns erhalten. Die Versichertenkarte sollten Sie einmalig im Quartal einlesen lassen.
  • Umschlag vor Ort in der PraxisSie lassen die Versichertenkarte vor Ort einlesen. Wir geben Ihnen einen leeren Postumschlag, Sie adressieren den Postumschlag sich selbst, legen einen Klebezettel mit ihrem Rezept- oder Bescheinigungswunsch in den Umschlag. Wir schicken ihnen ihren im Umschlag per Post zu.
Montag 08:30-13:00 Uhr 14.00-18.00 Uhr
Dienstag 08.30-13:00 Uhr 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch Spezialsprechstunden nach Vereinbarung
Donnerstag 08.30-13.00 Uhr 14.00-18.00 Uhr
Freitag Spezialsprechstunde nach Vereinbarung
MO DI DO 10:30-11:30 Uhr Offene Schnellsprechstunde

Vereinbaren Sie einen Termin

Unsere Schwerpunkte

Die Frauenarzt- und Psychotherapie-Praxisgemeinschaft Dr. med. Christian Windelen und Frau Dr.med. Claudia Piroth bietet frauenärztliche Beratung und Behandlung mit naturheilkundlichem Schwerpunkt an. Zu bestimmten Zeiten findet bei Frau Dr. med. Claudia Piroth eine Mädchensprechstunde statt. Wir beraten gerne und ausführlich zu allen Fragen der Frauenheilkunde und haben einen naturheilkundlich-ganzheitlichen Schwerpunkt. Krebsvorsorge, hormonfreie Verhütung, Anwendung naturheilkundlicher Verfahren, Anwendung von Akupunktur und Chinesischer Medizin gehören zu unseren Behandlungsangeboten. Dr. Windelen bietet Beratung und Behandlung im Bereich Psychosomatik und Psychotherapie an.

Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur. Psychosomatik und Psychotherapie ergänzen unser ganzheitliches Angebot. 

Naturheilkundliche Methoden wenden wir bei funktionellen und chronischen Erkrankungen, bei akuten wie auch bösartigen Erkrankungen, bei Kinderwunsch und Zyklusbeschwerden an. Behandlungsmethoden sind Verfahren der Komplementärmedizin, Misteltherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Mikrobiologische Therapie, orthomolekulare Medizin. Ausserdem wenden wir die bioidentisch-natürliche Hormontherapie in geeigneten Situationen an.

Bei Kinderwunsch unterstützen wir Sie mit naturheilkundlichen Methoden inklusive der chinesischen Phytotherapie und Akupunktur. Dr. Windelen ist Mitglied in der DGRM und Sinogyn, einem Arbeitskreis von Gynäkologen die TCM bei Kinderwunsch auch in Kombination mit Methoden wie IVF oder ICSI anwenden. So können die Erfolgsaussichten einer Kinderwunschbehandlung durch die Kombination mit Akupunktur und chinesischer Phytotherapie verbessert werden. Weitere Informationen zur Kinderwunschbehandlung finden und unter www.tcm-koeln.de www.tcm-germany.de und www.kinderwunsch.info.

Darüber hinaus bieten wir naturheilkundliche Beratung und Behandlung im Rahmen der Mutterschaftsvorsorge an. Selbstverständlich gehört der Doppler-Ultraschall- und die 3D/4D-Ultraschalldiagnostik zu unserem Angebot. Wir beraten zu Fragen der Gendiagnostik und Präntalmedizin. Akupunktur und Pflanzenheilkunde kommen bei Schwangerschaftsbeschwerden zum Einsatz.

Als Lehrpraxis der AVT Köln (Akademie für Verhaltenstherapie) koordinieren und beraten wir bei der Suche nach Psychotherapie-Behandlungsplätzen und bilden Psychologen im Umgang mit Patienten aus. Psychotherapie - Spezialisierungen der Praxis im Bereich Sexualtherapie, Paartherapie, Psychoonkologie, Psychosomatik. Kriseninterventionen erfolgen unter Anwendung sowohl analytisch orientierter wie auch verhaltenstherapeutischer Verfahren.

Mit Hilfe und Beratung stehen wir Ihnen bei Fragen rund um einen Schwangerschaftskonflikt in Zusammenarbeit mit den Schwangerschafts-Konfliktberatungsstellen zur Seite. Ausführliche rechtliche und praktische Informationen finden sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.